Sterilisation

Wir haben bereits über 6000 Eingriffe dieser Art mit der „Schlüssellochtechnik“, minimalinvasiver Chirurgie durchgeführt: Dabei wird lediglich mittels eines kleinen Einstiches im Nabel die Durchgängigkeit des Eileiters unterbunden.

Hormonell ändert sich an den operierten Frauen nichts, auch nichts an der Empfindungsfähigkeit oder am Blutungsverhalten. Wir führen den Eingriff in der Klinik am Tor in Emmendingen (www.klinik-am-tor.de) durch, sie dürfen nach ca. zwei Stunden wieder nach Hause, den Faden können Sie bei Ihrem Hausarzt oder in der betreuenden Frauenarztpraxis entfernen lassen.

Für die wenigen Fälle, wo dies nicht auf Kasse durchgeführt werden kann, haben wir für die Selbstzahler zusammen mit unseren Anästhesisten einen Sondertarif komplett (Operation und Anästhesie) für 395 € entwickelt.


spacer

Frauenartzpraxis Dr. med. Gerd Böhm - Lange Straße 12 - 79183 Waldkirch - Tel.: 0 76 81 / 99 95 | info@frauenarzt-boehm.de

Design by: gehring-media.de | Samstag, 30. Mai 2020